W i r   ü b e r   u n s

              

     Sie sind hier ›››› Home ›› Wir über uns

Wir bündeln den Energiebedarf und senken so die Kosten unserer Kunden!

Ayyo Energie GmbH & Co. KG stellt sich kurz vor
Branche:
  • Unternehmensberatung seit 1999
  • Marktanalysen
  • Energiemanagement
Aufgabengebiet:
  • Energieeinkauf (Strom, Gas, Heizöl, Fernwärme) auf den verschiedenen Märkten,
  • Auswertung von Eigenerzeugungsanlagen (BHKW) für Strom und Wärme sowie Kälte,
  • Durchführung von Lastprognosen,
  • Energieeinsatzplanung und Energiepreiskalkulation,
  • Verfolgung, Analyse und Bewertung der Marktentwicklung für Strom (und Gas),
  • Preisfindung nach dem Anlegbarkeitsprinzip (Erdgas/Fernwärme/Heizöl im Vergleich zu Alternativenergieträgern)
  • Energiewirtschaftlichen Statistiken
  • Abschluss bilateraler Verträge mit mittel- bis langfristiger Laufzeit

 

Ayyo Energie GmbH & Co. KG

Ayyo Energie ist Anfang 2000 unter Gesellschaftsform der GmbH & Co. KG gegründet worden. Das Unternehmen ist am Amtsgericht Essen unter HR A 7066 eingetragen worden (neu: Sitz der Gesellschaft: Dinslaken [bis zum 06.02.2019: Essen]; Amtsgericht Duisburg HR A Nr. 12533 [bis zum 06.02.2019: Amtsgericht Essen HR A Nr. 7066]; Tag der Eintragung beim Amtsgericht Duisburg: 07.02.2019 [Amtsgericht Essen: 21.02.2000].


Seit 2000 betreuen wir unsere Industriekunden beim Strom-/Gaseinkauf.

An dem Unternehmen sind zwei Gesellschaften beteiligt: die Komplementär-GmbH (Fa. Ayyo Energie Verwaltungs-GmbH) als persönlich haftende Gesellschafterin und die Kommanditgesellschaft als Trägerin des Unternehmens. Die Geschäftsführung übernimmt Dipl.-Ing. Mustafa Sahin.

Ayyo Energie GmbH & Co. KG ist vollkommen unabhängig und mit keinem anderen Unternehmen in irgendeiner Form verbunden oder assoziiert.

Unsere Leitziele

Ayyo Energie GmbH & Co. KG ist ein völlig unabhängiges, kundenorientiertes Unternehmen. Wir arbeiten „erzeuger- und lieferantenübergreifend“.

Wir sind Spezialist für technisch und wirtschaftlich optimierte Energiekonzepte.

Unser Ziel ist es, die Energiekosten von Industrie- und Gewerbekunden durch regionale oder überregionale Bündelung der Nachfrage zu senken.